Allgemein

Corona update

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben das öffentliche Leben erheblich eingeschränkt. Auch das Vereinsleben leidet darunter. Der Vorstand ist jedoch bemüht soweit es geht Routinen einzuhalten. 

So wird es eine Jahrehauptversammlung im digitalen Sinne geben. Informationen erhalten die Mitglieder auf dem gewohnten Wege. 

Die Jahresscheine der Mitglieder und Gäste werden auf dem digitalen Wege verschickt.  

Der Vorstand wünscht allen alles Gute und bleibt Gesund. 

 

Sauberer Start in den Frühling

Die Mitglieder des Angelclub  Eberschütz nahmen am Samstag, den 10.03.2018 an der Reinigung der der Diemelufer zwischen Lamerden und Sielen teil. Für diesen Morgen hatte man sich kein besseres Wetter wünschen, können, so trafen sich die naturverbundenen Angler um 10 Uhr am Vereinsheim. Es wurden wie jedes Jahr kleine Gruppen mit Müllsäcken ausgestattet, und Teilstrecken des Vereinsgewässers zugeteilt. Nicht nur links und rechts vom Gewässer, sondern auch in dem umliegenden Naturschutzgebiet wurde der Unrat eingesammelt. Neben dem üblichen Müll wie Flaschen und Plastikteilen jeglicher Art konnten auch Autoreifen eingesammelt werden. Besonders viel Unrat lag rund um die Ein-und Ausstiegsstellen der Kanufahrer. Nach ca. 1,5 Stunden kamen die Helfer in das Vereinsheim. Dort gab es dann warme und kalte Getränke, und ein deftiges Mahl. Bei dieser Ausbeute an Unrat hatten sich die Mitglieder die Stärkung auch sehr verdient.

Jugendangeln am 30.09.2017

Liebe Angelfreunde,

Hiermit laden die KG Kassel und der Angelclub 1966 e.V. Eberschütz zum Jugendangeln an der
Angelhütte Eberschütz, Lamerderstr.in Eberschütz ein.

Geangelt wird am 30.09. von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Es ist keine  Startgebühr zu entrichten.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

  • Geangelt werden darf mit einer Rute (Grundrute, Stipproute, ggf auch Spinnenfischen möglich)
  • Zielfische: Hecht, Regen- und Bachforelle, Aal und diverse Weißfische.
  • Anfüttern ist verboten!

Bitte gebt uns eine Rückmeldung, ob und mit wie viel Personen, ihr teilnehmt.

Jugendwart
Philipp Widera
Muddenhagener Weg 15
34388 Trendelburg

Email pw.online@web.de